Wissenschaftliche Erkenntnisse - NeuroTracker und Neuroathletik Training

Menü:
Direkt zum Seiteninhalt

Wissenschaftliche Erkenntnisse

Hauptmenü
NeuroTracker wurde in 20 Jahren bahnbrechender neurowissenschaftlicher Forschung am Faubert-Labor der Universität Montreal entwickelt.

Wissenschaftliche Studien auf der ganzen Welt zeigen, dass das NeuroTracker-Training die geistige Leistungsfähigkeit in vielen Bereichen des Lebens schnell verbessert.


Was sagt die Wissenschaft?
+ Breite und robuste Effekte
Mehrere Studien mit standardisierten neuropsychologischen Massnahmen zeigen, dass das NeuroTracker-Training die exekutive Funktion, die Aufmerksamkeit, das Arbeitsgedächtnis, die Verarbeitungsgeschwindigkeit und die Reaktionskontrolle signifikant verbessert.
+ Schnelle Verbesserungsrate
Eine Studie des kanadischen Militärs ergab, dass 10 NeuroTracker-Sitzungen (etwa 60 Minuten verteiltes Training pro Woche) grosse Verbesserungseffekte bei Arbeitsgedächtnisfunktionen hervorriefen.
+ Übertragung in die reale Welt
In einer Meta-Review von 1692 perzeptuell-kognitiven Trainingsstudien wurde NeuroTracker als einzige wissenschaftliche Evidenz für eine weitgehende Übertragung auf Leistungssportleistungen angesehen.
+ Breites Anwendungsgebiet
NeuroTracker hat nicht nur einen Präzedenzfall geschaffen, um kognitive Funktionen bei hochfunktionalen Eliteathleten und Militärpersonal zu verbessern, es ist auch eine wirksame Intervention bei ältere Menschen und Kinder mit Lernstörungen.
+ Neurophysiologische Beweise
Eine Studie, die Veränderungen der neuroelektrischen Gehirnfunktionen mittels detaillierter qEEG-Gehirnscans misst, zeigte, dass ein Training mit NeuroTracker die neokortikale Gehirnaktivität physisch und nachhaltig erhöht.
+ Einzigartiges Profiling
Eine Studie, die auf der Homepage von nature.com vorgestellt wurde, zeigte, dass NeuroTracker die überlegenen kognitiven Lernraten von Spitzenathleten im Vergleich zu Amateursportlern und Universitätsstudenten aufdeckte.
transp
Eine Peer-Review-Studie kam zu dem Schluss, dass NeuroTracker insgesamt die Kriterien eines kognitiven Verstärkers mit Goldstandard festlegt. Durch eine Top-Down-Verbesserung der kognitiven Funktionen durch ein allgemein zugängliches Training kann NeuroTracker die mentale Leistungsfähigkeit auf eine Weise verbessern, die für jeden von Bedeutung ist.
Wahrnehmung
Verbessert den mentalen Fokus auf genau das, was benötigt wird.
Exekutive Funktion
Bessere situative Entscheidungen treffen, dank klarerem Denken.
Arbeitsspeicher
Auf dem Laufenden bleiben, auch wenn viel los ist.
Verarbeitungsgeschwindigkeit
Mehr Informationen verarbeiten und schneller handeln.
transp
transp
Schauen Sie sich die NeuroTracker Science Übersicht an
Warum 3D?
Bei der Verarbeitung von visuellen Informationen in 3D werden Gehirnfunktionen höherer Ordnung aktiviert, die in 2D nicht aktiviert sind. Dies erhöht die Trainingseffekte für reale Leistungsanforderungen.

Die Forschung am Faubert-Labor zeigt, dass 3D die Leistung von NeuroTracker erhöht und dass NeuroTracker-Messungen Unterschiede in den 3D-Verarbeitungsfähigkeiten in verschiedenen Populationen aufzeigen können.

passive 3D-Brille
transp
In welchem Bereich sind Sie tätig?
Wählen Sie eine Kategorie, um mehr über NeuroTracker zu erfahren.
NeuroTracker trainiert die kognitiven Fähigkeiten für eine bessere Wahrnehmung und Entscheidungsfindung unter Druck.

NeuroTracker verbessert eine Reihe von mentalen Fähigkeiten, die zentral im Alltag sind, unabhängig von Alter und Gesundheitszustand.

NeuroTracker fördert anhaltende und geteilte Aufmerksamkeit sowie motiviert Lernende, da sie eine Steigerung ihrer Lernfähigkeiten erfahren.

transp
© 2018 markuspeter.coach -
Zurück zum Seiteninhalt